Obama spielt Presse und Politik für lacht in letzter Korrespondenten Abendessen

WASHINGTON – US-Präsident Barack Obama nutzte seine letzte Auftritt im Weißen Haus Correspondents ‚Dinner der Presse für seine Flut-the-Zonenabdeckung von Donald Trump zu schelten und die Prominenten Abendessen selbst am Samstagabend zu verspotten.

Präsident Obama nimmt Jabs an Clinton, Cruz während Korrespondenten Abendessen

In seinem letzten Korrespondenten-Dinner des Weißen Hauses Rede, Präsident Obama macht sich lustig über Hillary Clintons Schwierigkeiten mit jüngeren Wählern verbindet und neckt Ted Cruz über „Basketball-Ring“ Bemerkung.

Obama entladen eine Reihe von Witzen über Trump, die republikanische Spitzenreiter, die Einladungen abgelehnt, die Veranstaltung zu besuchen.

„Du hast ein Raum voller Journalisten, Prominente, Kameras, und er sagt, nicht wahr?“, Sagte Obama. „Ist das Abendessen zu klebrig für die Donald?“

Obama erhielt auch bei den Medien in seine Aufnahmen für das, was er als seine übermäßigen Konzentration auf Trump dargestellt. Er scherzte, dass er fast übersprungen hatte, sprechen über Trump in seiner Rede: „Nach Ihrer Führung“, fügte er deadpanned: „Ich möchte etwas Zurückhaltung zu zeigen, weil ich denke, wir können alle von Anfang an einig, er die entsprechende Menge der Berichterstattung geziemt die Ernsthaftigkeit bekommen seiner Kandidatur. “

Präsident Mike Drop

Präsident Obama wickelt seine letzte Weiße House Correspondents Dinner Aussehen auf.

Obama scherzte, dass Präsidentschafts-Kampagne Angebot des Trump eher ein Marketing-Stunt für die Republikanische Partei schief gegangen war. „Der Kerl einen Schub zu geben, seine Hotelgeschäft wollte und jetzt wir beten, dass Cleveland es bis Juli macht“, sagte er, an der Stelle der Konvention GOP bezieht.

Er wandte sich an GOP Chairman Reince Priebus an einem Punkt und sagte: „Gut, dass Sie sehen, dass Sie das Gefühl, Sie weg eine Nacht verdient haben. Herzlichen Glückwunsch zu all Ihren Erfolg. „

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.